Impressionen der Feuerwehr-Kids

Einmal wie ein "Berufsfeuerwehrler"..

Normalerweise verbringen immer nur Berufsfeuerwehrler Tag und Nacht in ihrer Feuerwehrwache während sie Dienst haben. Am vergangen Wochenende war es aber für unsere Feuerwehrkids nicht anders. Wir übernachteten alle zusammen von Samstag auf Sonntag (14./15.4.)) in unserem Feuerwehrhaus. Zur Stärkung haben wir alle zusammen Pizza gebacken. Nachdem diese verzehrt wurde konnte das schöne Wetter noch etwas genutzt werden um draußen verschiedene Spiele zu machen. Bei frischen Popcorn und Knabbereien haben wir danach die verschiedensten Filme geschaut. Nach einer ruhigen Nacht gab es noch ein leckeres Frühstück für alle. Bevor dann wieder alle abgeholt wurden haben wir nochmal draußen ein paar Spiele gemacht. Wir hatten ein schönes Wochenende mit euch und hoffen das es euch genauso viel Spaß gemacht hat wie uns!


Egal ob groß oder klein...

Bei der Feuerwehr wird nicht unterschieden zwischen klein und groß, jung und alt, Mädchen oder Junge. Hier arbeiten alle zusammen Hand in Hand. So auch am vergangenen Samstag (24.02.2018) bei unserer Kidsübung zusammen mit den Aktiven und Jugendlichen der Wehr. Zusammen fuhren wir an den Main um einen Löschangriff aufzubauen. Hierbei sahen unsere Kids wie es bei einem echten Brand abläuft da erfahrene Frauen und Männer dabei waren. Natürlich durften die Kids auch kräftig mit anpacken. Nach unserer gemeinsamen Übung gab es im Feuerwehrhaus zur Stärkung etwas leckeres zum Essen.


Kids übten den Löschangriff..

Im Oktober ging es mit unserem Feuerwehrauto wieder mal an den Main. Dort haben wir einen kleinen Löschangriff aufgebaut. Jeder hatte sehr viel Spaß als er einmal das Strahlroh halten durfte. Nachdem alles wieder aufgeräumt wurde haben wir noch eine kleine Bewegungsfahrt gemacht. An dieser Stelle nochmal vielen Dank an alle Helfer und an unseren Fahrer.

Basteln für die Herbstzeit

Auf Ende des Jahres war es nochmal ein ziemlich turbulentes Feuerwehrleben. Deshalb mit etwas Verspätung der Bericht von unserer Kidsübung im September. Wir liesen uns vom schlechten Wetter nicht die Laune vermiesen und trafen uns wie jeden Monat, Samstags Nachmittag im Feuerwehrhaus. Dieses mal haben wir wieder gebastelt. Passend zur Herbstzeit hatte am Ende unserer Kidsübung jeder sein eigenes Windlicht. Jetzt wo es wieder früher dunkel wird, bringt das ganze etwas Licht ins dunkle.

Kids Olympiade

Am 08.07.2017 fand in Lichtenfels der 2. Kreiskinderfeuerwehrtag statt mit der Ausrichtung der Kidsolympiade. Auch wir nahmen dieses Jahr wieder daran teil. Unseren Kids wurden bei mehreren Stationen die verschiedensten Aufgaben gestellt. So mussten sie zum Beispiel mit der Hilfe von Kästen von A nach B kommen ohne dabei den Boden zu berühren. Eine weitere Aufgabe war es, einen Ball auf einer Krankentrage durch einen Parcour zu transportieren. Bei bestem Wetter wurden noch andere Aufgaben gestellt. Nachdem der Durchlauf beendet war, hatten wir genug Zeit das Rahmenprogramm zu nutzen. So konnten wir auf die Hüpfburg, einen aufgebauten Straßenparcour testen und noch vieles mehr. An dieser Stelle bedanken wir uns bei den Ausrichtern für die super Organisation und freuen uns bereits jetzt auf die nächste Kidsolympiade!


Übung für die Olympiade

Am Freitag,den 30.06.17 trafen wir uns um noch einmal mit unseren Kids für die Kids-Olympiade zu üben. Bei bester Stimmung balancierten wir einen Ball auf der Krankentrage über verschiedene Hindernisse, beförderten einen Tischtennisball durch einen Schlauch, Gegenstände mussten erfühlt werden, die Kistenraube durfte natürlich auch nicht fehlen und zu guter letzt musste mit der Kübelspritze Flaschen umgespritzt werden.


Vorbereitung auf die nächste Kids-Olympiade

Bei besten Wetter trafen wir uns Samstag, den 27.05.17 wieder zu unserer Kids Übung. Wir nutzten die sommerlichen Temperaturen um die Stationen mit Wasser für die nächste Kids-Olympiade zu üben. Hier galt es mit der Kübelspritze Dosen umzuspritzen und Wasser mit Hilfe von Schwämmen von einen Eimer in den anderen zu transportieren. Als letztes stand noch Schlauchkegeln auf den Plan. Nachdem alle Durchgänge super geklappt haben gab es für alle noch ein Eis.


Auch bei den Kids war der Osterhase..

Bei unserer Übung am 22.04.17 hat der Osterhase seine Saison für dieses Jahr beendet. Bei einer kleinen Feuerwehrgeschichte mussten unsere Kids herausfinden, welche Geräte in der Geschichte weiterhelfen können. Diese wurden dann auch noch auf unseren Feuerwehrfahrzeugen gesucht. Neben den jeweiligen Gerät hat der Osterhase vorher ein kleines Nest für jeden versteckt. Zum Abschluss wurde auch noch für die nächste Kidsolympiade geübt. Unsere nächste Kids Übung wird am 27.05.2017 stattfinden.


Vorbereitung auf die 2. Kidsolympiade

Für die 2. Kidsolympiade wurde am 18.03.2017 bereits fleißig geübt. Wir gingen die verschiedenen Gerätschaften von unseren Autos durch und erklärten die Funktionsweise. Als zweite Übung haben wir die Kistenraupe trainiert, bei der Teamfähigkeit gefördert wird. Zum Schluss wurde das erlernte Wissen vom Anfang nochmal auf die Probe gestellt. Mit verbundenen Augen mussten unsere Kids verschiedene Gerätschaften erfühlen.


Wir feiern Fasching!

An unserer vergangenen Kidsübung ging es bunt her. Der Fasching machte auch vor unserem Feuerwehrhaus nicht halt und so kamen alle in den verschiedensten Kostümen. Wir machten alle zusammen verschiedene Spiele. So war vom Wiener-Schnappen über Schaumkusswettessen bis zum Topfschlagen alles dabei. Wir wünschen noch allen viel Spaß beim närrischen Treiben in den nächsten Tagen.


Auf die Schlitten, fertig, los!

Gestern, am Samstag den 21.01.2017 nutzten wir die super Winterbedingungen aus, um Schlitten zu fahren. Gemeinsam liefen wir zu den Reuthen, wo schon jede Menge Schnee auf uns wartete. Nach mehreren Abfahrten ging es zum Feuerwehrhaus zurück. Dort wartete bereits ein heißer Tee zum Aufwärmen auf uns.

 

Unsere nächste Übung wird am 25.02.2017 um 13:30 Uhr stattfinden.

Es sind auch immer wieder neue Kids zum Schnuppern herzlich Willkommen!


Jahresabschluss 2016

Das Jahr 2016 neigt sich so langsam dem Ende. So hatten auch wir unsere letzte Kids Übung für dieses Jahr.

Wir wurfen im Feuerwehrhaus den Ofen an, um gemeinsam leckere Plätzchen zu backen. Als diese fertig waren, wurden diese natürlich gleich probiert. Zudem gab es für jeden noch Wiener und etwas zu trinken.

 

Auch der Nikolaus hat ein paar Geschenke für unsere Kids vorbeigebracht.

 

Für jeden gab es eine Tasse mit Bildern von unseren diesjährigen Aktivitäten.

 

An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich bei allen bedanken, die uns in diesem Jahr immer wieder tatkräftig unterstützt haben.

 

Wir wünschen allen besinnliche Feiertage und bereits jetzt schon einen guten Rutsch in das neue Jahr 2017!

Eure Feuerwehrkids Schwürbitz

 


Experimentierfreudiger Nachmittag

Am Samstag, den 12.11.2016 fand wieder unsere monatliche Kids Übung statt. Dieses Mal war es ein experimentierfreudiger Nachmittag. Jedes Kind konnte selbst herausfinden, was auf dem Wasser schwimmt und was nicht, wie ein Schaumlöscher funktioniert, was alles brennen kann und wie man aus einen einfachen Teebeutel eine Rakete bauen kann. Da alle mit voller Begeisterung dabei waren, gab es als kleine Überraschung für jeden eine Urkunde.


Fackelwanderung

Am Samstag den 15.10.2016 fand die 1. Fackelwanderung der Kidsfeuerwehren aus dem Landkreis Lichtenfels statt. Unsere Kids waren auch wieder zahlreich vertreten. Nach der ersten Etappe unserer kleinen Wanderung wurden die Fackeln entzündet. Dann ging es im Schein der Fackeln wieder zurück. Im Schlossgarten warteten bereits kleine Lagerfeuer, Wiener und frische Getränke auf uns. Nachdem sich jeder frisch gestärkt hat, konnte jeder über dem Feuer sein eigenes Stockbrot backen. An dieser Stelle möchten wir uns nochmal recht herzlich bei der FF Strössendorf und der FF Weidnitz für den super organisierten Abend bedanken.


Dunkel, heiß, Hilferufe und Sirenen.

Dies alles nimmt man als Atemschutzgeräteträger wahr. Wie man sich dabei fühlt, durften unsere Kids Samstag, den 17.09.2016 einmal selbst ausprobieren. Gemeinsam fuhren wir zur Atemschutzübungsanlage des Landkreises in Burgkunstadt. Dort angekommen, wurden uns die verschiedenen Räumlichkeiten gezeigt und erklärt was hier gemacht wird. Natürlich durften wir uns das ganze mal aus nächster Nähe ansehen und haben mehrere Durchgänge durch die Atemschutzstrecke gewagt. Für unsere Kids war es wieder mal ein sehr interessanter Ausflug. Hiermit möchten wir uns nochmal recht herzlich bei der Feuerwehr Burgkunstadt und vor allem bei Thomas Petterich bedanken für diesen super tollen Nachmittag.


Minigolfen und mehr..

In den Sommerferien trafen wir uns am Dienstag, den 09.08.2016 wieder mal gemeinsam im Feuerwehrhaus. Wir starteten in den Tag mit einem Frühstück. Bei den verschiedensten Leckereien konnten sich unsere Kids richtig stärken. Nachdem jeder fertig gegessen hat, wurden verschiedene Spiele gemacht. Um etwas Abwechslung in den Tag zu bringen, fuhren wir mit einem Feuerwehrauto nach Burgkunstadt zum Minigolf spielen. Unsere Kids hatten rießigen Spaß die Bälle in den Löchern zu versenken. Im Anschluss ging es in Schwürbitz nochmal auf dem Spielplatz. Nachdem sich jeder nochmal so richtig ausgepowert hat ging es wieder nach Hause.

Wir wünschen euch noch erholsame Ferien und sehen uns im September wieder!


Basteln, Popcorn & löschen

Am Samstag, den 09.07.2016 trafen wir uns wieder einmal zu unserer monatlichen Kids Übung am Feuerwehrhaus. Zur Abwechslung wurde dieses Mal etwas gebastelt um ein Stückchen Feuerwehr in die Kinderzimmer unserer Kids zu bringen. Am Ende hatte jeder ein selbst gestaltetes Glas mit einem Feuerwehrauto. Zur Stärkung gab es selbstgemachtes Popcorn. Nachdem alles aufgegessen war, ging es noch etwas nach draußen um das schöne Wetter auszunutzen. Mit der Kübelspritze wurden Flaschen umgespritzt, es wurde aber auch für die ein oder andere Abkühlung gesorgt. Und dann war es auch schon wieder an der Zeit uns zu verabschieden. Wir freuen uns auf die nächste Übung mit Euch!


Muttertagsgeschenk

Bei der letzten Kidsübung am 07.05.2016 war mal handwerkliches Geschick gefordert. Wir überlegten uns mit den Kindern etwas für den bevorstehenden Muttertag zu basteln. Mit Holzscheiben, Hammer, Nägel, Wolle und viel Kraft konnte es auch schon losgehen und jedes Kind fertigte sein individuell gestaltetes Herz. Dabei hatten die Kinder jede Menge Spaß und konnten ihrer Phantasie freien lauf lassen. Schön verpackt und mit vollem Stolz konnten es die Kinder am Tag darauf den Müttern überreichen. Wir möchten uns noch bei allen Spendern für Holz, Nägel & Wolle und den fleißigen Helfern bedanken.


"Hurra, hurra, wir fahren in den Zoo"

..hieß es am vergangenen Samstag, den 30. April 2016 für die Feuerwehrkids aus dem Landkreis Lichtenfels. Wir stiegen um 9 Uhr in den Bus und nachdem alle Feuerwehrkids an Board waren, machten wir uns auf den Weg nach Nürnberg. Dort angekommen durchstreiften wir den Zoo und bestaunten die verschiedenen Tiere. Auf einem Spielplatz machten wir eine kleine Pause. Dort konnte sich nochmal jeder so richtig austoben. Um 16 Uhr ging es dann nach einem erlebnisreichen Tag wieder nach Hause.


Kids-Übung am Main

Am Samstag, den 09.04.2016 stand wieder mal eine Kidsübung auf den Plan. Bei sommerlichen Temperaturen fuhren wir mit einem Feuerwehrauto an den Main in Schwürbitz. Dort angekommen bauten wir zusammen eine Löschwasserversorgung auf, damit am Ende auch jeder einmal das Strahlrohr halten konnte. Unsere beiden Kommandanten Marcel und Kevin erklärten dabei den Kids die Vorgehensweise und das man Wasser nicht nur aus Hydranten, sondern auch aus öffentlichen Gewässern entnehmen kann. Dazu benötigt man natürlich eine Saugleitung, welche die Feuerwehrkids in Windeseile gekuppelt hatten. Nach einem kühlen Getränk ging es wieder zurück zum Feuerwehrhaus, wo die Eltern auch schon auf die herangehenden Floriansjünger warteten.


Osternestsuche am Feuerwehrhaus

Bei der vergangenen Kidsübung am 12.03.2016 stand wieder einiges auf dem Programm. Wir begannen den Nachmittag mit einer kleinen Rätselrunde. Unsere Kids bekamen die Aufgabe verschiedene Gerätschaften zu nennen, die sich auf unseren beiden Feuerwehrautos befinden. Für jede richtige Antwort bekamen sie einen Schokohasen. Nachdem alle diese Aufgabe mit Bravour lösten, wurde für jeden vor dem Feuerwehrhaus ein Osternest versteckt. Diese durften sie nachdem sie ein Nest gefunden hatten mit nach Hause nehmen. Am Ende wurde nochmal die Geschicklichkeit unserer Feuerwehrkids auf die Probe gestellt. Bei einem Eierlauf zeigte sich wer das Ei unbeschadet ins Ziel bekam. Bevor wir unsere Kids von unserer gemeinsamen Übung verabschiedeten, bekam jeder noch einen Dienstausweis. Somit können sie jeden ganz stolz zeigen, dass sie zu den Löschkids der Feuerwehrkids Schwürbitz gehören! :-)

Übung für den Notfall..

Am 13.02.2016 fand unsere 2. Kidsübung statt. Markus Münch schminkte die Kinder, sodass Kopf und Arme von Wunden geziert waren. Nun konnte das verarzten los gehen. Oliver Hähndel und Laura Heid zeigten wie man Verbände richtig anlegt, Wunden versorgt und wie man jemanden in die "stabile Seitenlage" bringt. Des weiteren wurden die Notrufnummern und die 5 - W- Fragen besprochen. Am Ende erhielt jedes Kind eine Urkunde, sowie eine Karte mit den Notrufnummern und den 5 - W- Fragen. Wir bedanken uns nochmal bei allen Helfern, durch denen die Übung zu einem vollen Erfolg wurde.

Wanderung ins neue Jahr!

Am 09.01.2016 fande unsere erste Kids Übung in diesem Jahr statt - eine kleine Wanderung stand auf dem Programm.

 

Bei einer kurzen Verschnaufpause auf der Göritze machten wir mit den Kindern ein Feuerwehrtechnisches Memory. Anschließend ging es zurück zum Feuerwehrhaus wo bereits frisch gebackene Waffeln zur Stärkung auf die Kids warteten.

 

Zu guter Letzt durften die Kinder noch ein Feurwehrrätsel lösen.

 

 

 

Ein besonderer Dank gilt noch an Kathrin Aumüller, die für uns Waffeln gebacken hat :)

 

Mit Fackeln durch den Wald...

Die Feurwehrkids trafen sich am 05.12.2015 nachmittags am Feuerwehhaus in Schwürbitz. Dann machten wir uns mit Fackeln durch den Wald auf den Weg zur Göritze wo dort fleißige Helfer für die Kinder ein Lagerfeuer vorbereitet hatten. Mit Plätzchen, Kinderpunsch und Weihnachtsgeschichten ließen wir es uns gut gehen. Um 18:30 Uhr wurden die Kinder von ihren Eltern dann wieder abgeholt. Ein Dank gilt noch mal an allen Helfern die uns fleißig unterstüzten.

Besuch der Feuerwehr Lichtenfels

Am 14.11.15 fand wieder unsere Kids Übung statt. Wir besuchten dieses mal die Feuerwehr in Lichtenfels. Unseren Kids wurden die verschiedenen Fahrzeuge gezeigt, wir durften uns das Feuerwehrmuseum anschauen, den Schlauchturm erklimmen und vieles mehr. Wir möchten uns noch einmal bedanken für den super tollen Nachmittag, unseren Kids hat es super gefallen.

Besuch der Atemschutzstrecke

Am 10.10.15 durften wir die Atemschutzstrecke in Burgkunstadt besuchen. Unsere Kids hatten rießen Spaß und konnten sich super austoben. Wir möchten uns noch einmal bei Thomas Petterich bedanken für den super tollen Nachmittag.

Besuch am Baggersee

Die Feuerwehrkids machten am 04.08.2015 einen Ausflug zum Baggersee.

Wir liefen zum Baggersee, dort bekam jeder vom Kiosk ein Eis spendiert, dafür möchten wir uns noch mal recht herzlich bedanken! …war sehr lecker!

Nach der kleinen Stärkung fuhren wir mit 4 Tretbooten auf dem Baggersee, dabei hatten wir bei herrlichen Sonnenschein rießen Spaß. Danach planschten alle noch ein bisschen im Wasser und spritzten sich gegenseitig mit Spritzpistolen nass.

Zweite Übung für die Olympiade

Am 02.06.2015 fande unsere zweite Kidsübung für die Kinderolympiade statt. Dieses Mal durften die Kids Übungen mit Wasser meistern, dabei hatten sie rießen Spaß bei herrlichen Wetter. Danke auch an Kathrin Aumüller die uns dieses mal mit unterstützte.


Vorbereitung auf die Olympiade

Am 28.05.2015 fande unsere erste Kidsübung für die Kinder Olympiade statt, die im Juli in Altenkunstadt abgehalten wird.


Kids-Übung am 16.05.2015

Am 16.05.2015 hatten wir wieder Kids Übung. Wir fuhren zum Main, dort erklärten wir den Kindern was man mit den Monitor alles machen kann, dann bauten wir ihn gemeinsam auf und probierten aus was man alles für Möglichkeiten damit hat. Die Kinder hatten dabei natürlich riesen Spaß. Nach einer kleinen Spritztour fuhren

wir wieder zum Feuerwehrhaus zurück dort durften die Kinder noch ein bisschen Leinenbeutel werfen und andere Spiele machen.


Besuch der Bavaria Filmstudios in München

Am 8. Mai 2015 durften unsere Kids beim Besuch der Bavaria Filmstudios in München auch die beliebte Sendung "1, 2 oder 3" anschauen!


Kidsübung am 18.04.2015

Bei der Kidsübung am 18.04.2015 unternahmen wir eine kleine Dorfrally. Wir teilten uns in zwei Gruppen auf. Die Kinder bekamen verschieden Bilder und mussten diese Orte in Schwürbitz wieder finden und verschiedene Aufgaben dort lösen. Als die Gruppen am Feuerwehrhaus ankamen, mussten sie einen Ball über Bänke mit einen Strahlrohr in einen Eimer zielen. Zum Abschluss bekamen alle noch ein Eis.


Kids-Treffen am 14.03.2015

Dieses Mal beim Treffen der Kids wurde zuerst ein Parcour durchgeführt, bei dem die Kinder über Kästen stiegen, durch einen Slalom rannten, über einen Baumstamm palancierten, anschließend noch unter einer Stange krappelten und zu guter letzt vier Flaschen umspritzen mussten, und das alles mit einem Wasserbecher in der Hand.

Im Feuerwehrhaus wärmten sich alle mit heißem Tee auf, dazu gab es noch leckere Muffins.

Zu guter letzt wurden selbst gebastelte Osternester im Feuerwehrauto versteckt die die Kinder suchen mussten.


Zweite Kids-Übung

Am 28.02.2015 fand unsere zweite Kids Übung in diesem Jahr statt.

Dabei war viel Action und Teamwork angesagt, die Kids waren mit vollem Eifer dabei und hatten viel Spaß. Mit einen Feuerwehrmemory beendeten wir unsere Kids Übung. 


Erstes Treffen im neuen Jahr

Beim ersten Treffen im neuen Jahr wurde ein kleiner Erste-Hilfe-Kurs gemacht und anschließend auch noch der neu angeschaffte Leitstellenkoffer vom Landkreis ausprobiert. Erfreut sind wir das vier neue Kids den Weg zu uns gefunden haben. Besonders bedanken möchten wir uns bei Bauer Stefan der den Erste-Hilfe-Kurs geleitet hat.


"Neue Filmbühne" unsicher gemacht

Am 29.11.2014 machten die Kinderfeuerwehren mit über 160 Personen die Neue Filmbühne in Lichtenfels unsicher. Mit dabei waren auch die Feuerwehrkids von Schwürbitz.

Gemeinsam schauten sie sich in drei Kinos mit Popcorn, Nachos und Cola „Disneys Plains 2“ an, bei dem Zeichentrickflugzeuge bei der Feuerwehr sind.

Danke an das Kino-Team für das gute Miteinander.

Spielemesse am 22.11.2014

Am 22. November fand die vom Kreis-Jugendring veranstaltete Spielemesse in der Stadthalle Lichtenfels statt. Die Betreuerinnen unserer Kids und ein Teil der Jugendfeuerwerhr trafen sich um 8:30 Uhr zum Aufbauen von Menschenkicker, Hüpfburg, Bistro etc.

Alle von der Schwürbitzer Kids-Truppe wurden eingeladen, ab 10 Uhr mit Eltern, Geschwister, Großeltern etc. die Spielmesse zu besuchen.


Kindernachmittag beim Jugendleistungsmarsch in Schönbrunn

Beim Jugendleistungsmarsch am 14.09.2014 in Schönbrunn fand einen Tag vorher ein Kindernachmittag statt. Hier nahmen unsere Feuerwehr Kids teil und verbrachten den Nachmittag an der Kletterwand, auf der Hüpfburg oder konnten an verschiedene Übungen wie Kübelspritzen teilnehmen.


Atemschutzstrecke Burgkunstadt (April 2014)


Einsatz im großen Gerätehaus Sonnefeld (Februar 2014)

Die Feuerwehrkids Schwürbitz trafen sich um wieder einmal von ihrem Verein fasziniert zu werden. Die Kreisbeauftragte für Jugendarbeit Ingrid Fund und Kidsbetreuer Ottmar Fleischmann organisierten für die begeisterten Kinder einen Besuch im Sonnefelder Gerätehaus. Da hier Stützpunktfeuerwehr und Rotes Kreuz zusammen untergebracht sind, war dies natürlich für die "Kids" ein beeindruckender Ausflug. Die Kinder wurden über Alarm und Ablauf eines Einsatzes informiert, ferner durften die "großen Autos" besichtigt werden. Sogar über Spezialthemen wie "Eisrettung" wurden die Kinder informiert. Glücklich und fasziniert von ihren Eindrücken liesen sich die Feuerwehrkids im Feuerwehrhaus von Schwürbitz dann bewirten. Unser Bild zeigt Feuerwehrkidsbeauftragten Ottmar Fleischmann und die Kreisjugendchefin Ingrid Funk mit den Feuerwehrkids aus Schwürbitz. sam


Plätzchen backen (Dezember 2013)


Übung am Main (November 2013)


Schaumparty (Juli 2010)


Übung am Main (Februar 2010)


Besuch bei der FF Lichtenfels (März 2009)